Mehr Informationen zu den Simonis Cutter 54 Type Trintella

Name:
Telefonnummer:
E-Mail Addresse:
Fach:
Weitere Informationen
Simonis Cutter 54
Type Trintella
€ 199.500
MwSt Bezahlt
Referenznummer:
900274
Kategorie:
Segelyacht
Baujahr:
1991
Liegeplatz:
im Verkaufshafen
Preis fragen:
€ 199.500
Material:
Aluminium
Abmessungen:
16,68 m
x
4,71 m
x
1,90 m
Beschreibung:
Gut segelnder Blue Water Cruiser mit schöne Linie, basierd auf dem Design von Trintella. Größere Renovierung 2017/2018.
Designer:
Alex Simonis
Werft:
Cenmarine Pty, South Africa
Rumpfform:
Rundespant
Rumpffarbe:
Weiß
Deckfarbe:
Weiß
Deckaufbau:
Aluminium
Neu verlegte Teakholzdecks in 2017/2018
:
Doghouse über geräumigem Centre Cockpit
Fenster:
Eingelegte und neue Lewmar-Deckluken
Plicht:
Mittelcockpit
Tiefgang:
190 cm
Länge der Wasserlinie:
1.400 cm
Verdrängung:
18.000 kg
Ballast:
6.500 kg
Leitung
Steuersystem:
Steuerrad
Steueranlage:
Außensteuerung
Ruder:
Einzeln
Kiel/Seitenschwert:
Tandemkiel
Tandemflügel-Kiel
Kommentare:

Gutes Segeldesign, passend zu den Linien der Trintella-Yachten. Im Gegensatz zu den größeren Trintella's hat diese Yacht ein großes Cockpit, statt zwei getrennten. Das Cockpit ist weitgehend durch ein festes Doghouse geschützt. Vom Salon aus ist es geschützt und komfortabel, um in dem großen, selbstentleerenden Cockpit zu bleiben.

 

In den Jahren 2017-2018 wurden mehrere wichtige Innovationen durchgeführt. Der Rumpf und der Aufbau wurden neu lackiert, alle Fenster, Fensterläden und Tore erneuert. Außerdem ist das gesamte Deck mit neuem Teakholz ausgestattet. Neben diesen wichtigen Innovationen haben viele weitere kleinere Reparaturen stattgefunden.

Salon:
Stehhöhe:
195 cm
Maschinenraum:
Kabinen:
2
Eignerkabine und Gästekabine
Schlafplätze :
fest: 8
Interieurtyp:
Klassisch, warm
Farbe Polsterung:
Blau
Matratzen:
Wassertank & Material:
900 Liter
Abwassertank:
200 Liter
Wassersystem:
Drucksystem
Warmwasser:
Außenwasser:
Deckdusche
Anzahl Duschen:
2
WC:
2 Manuell
Radio/CD Player:
Kocher & Brennstoff:
3 Kochplatte(n) Gas
Ofen:
Mikrowelle:
Kühlschrank:
Elektrisch
Gefrierschrank:
Heizung:
Heißluft Webasto Air Top von 2018
Kommentare:

Geräumiges und komfortables Interieur aus Teakholz.

Anzahl identischer Motoren:
1
Startertyp:
Elektrisch
Typ:
Innenborder
Marke:
Volvo Penta
Modell:
TMD31
Leistung:
100 PS
Kraftstoff:
Diesel
Getriebe:
Übersetzung:
Welle
Antrieb:
Schraube
Kühlsystem:
Indirekt
Anzahl Kraftstofftanks:
1
+ Tagestank
Inhalt des gesamten Kraftstofftanks:
700 Liter
Max. Geschwindigkeit:
9 Knoten
Marschgeschwindigkeit:
7 Knoten
Tachometer:
Öldruckmesser:
Thermometer:
Bugstrahlruder:
Elektrisch
Vetus
Batterie:
8 x 167 Ah
8x 6 Volt - 167 Ampere AGM Ess + 3x Optima Red + 2x Vetus 165 Ampere
Batterieladegerät:
30 A
Generator:
Voltmeter:
Landstrom:
Landstromkabel:
Bedienungspanel:
Schalttafel
Spannung:
12V 220V
Kompass:
Sestral
Log/Geschwindigkeit:
B&G 20/20CD
1x W&G Hydra 330 am Kartentisch
Echolot/Tiefenmesser:
B&G 20/20CD
Windmesser:
B&G 20/20CD
Navigationslichter:
Ruderlageanzeige:
Autopilot:
B&G Helmstar 740
GPS:
B&G + Furuno GP32
Kartenplotter:
B&G LCD Chart
Grenzwellenempfänger:
Icom M700
UKW:
Icom IC M56
Segelplan:
Slup
Kottertackelung
Anzahl Masten:
1
Mastmaterial:
Aluminium
Weiß gespritzt 2018
Stehendes Gut:
Stahlseil
Anzahl Segeln:
5
Segelmaterial:
Dacron
Segelhersteller:
Doyle Sails
Großsegel:
Komplett durchgelattet 63m2
Genua:
150% Rollenriff Genua 96m2
Fock:
Kutterfock 35 m2
Rollreffanlage:
Profurl Riffprofil
Genua-Reffanlage:
Profurl Riffprofil
Sturmfock:
20 m2. Auswechselbar für die Kutterfock
Gennaker:
Triradial 210 m2
Winschen:
Lewmar selbstholend
Winden:
2
Handseilwinden:
7
Selbstholend:
9
Kommentare:

Die Tackelung ist mit einem mechanischen Achterstagspanner und (laufenden) Achterstag ausgestattet. Praktisch sollten die Achterstags von 20 bis 25 Knoten scheinbarem Wind angepasst werden.

Anker & Material:
Verzinkt
Ankerverbindung:
Kette
Ankerwinde:
Elektrisch
Lewmar Capstan neu
Sprayhood:
Fixierte Sprayhood-Doghouse über dem Cockpit
Bimini:
Außenpolster:
Fürs Cockpit
Seereling, Heckkorb, Bugkorb:
Edelstahldraht und Szepter
Heckkorb und Bugkorb:
Badeplattform:
Scoop am Spiegel
Badeleiter:
Edelstahl faltbar
Teakdeck:
Fender, Leinen:
Cockpittisch:
Bilgepumpe:
Manuell Elektrisch
Gasflaschenlager mit Ablauf:
Selbstlenzendes Cockpit:
Zusätzliche Informationen

Diese Simonis 54 ist ein auf Trintella basiertes Design, mit ähnlichen Stil, Qualität und Segeleigenschaften wie die Trintella 49 und Trintella 51A. Auf Wunsch des damaligen Kunden hat Simonis Yachtdesign das Design an seine persönlichen Vorlieben und Wünsche angepasst. So wurde beispielsweise der Spiegel um einen Scope erweitert und das Cockpit-Layout an ein großes Cockpit angepasst, anstatt an zwei separate Cockpits. Für eine größere Segelgebietes wurde der Kiel an einen flacheren Tandemkiel angepasst. Die Yacht verfügt über einen geräumigen und komfortablen Innenraum mit zwei separaten Kabinen. Im Heck befindet sich eine geräumige Eignerkabine mit eigener Nasszelle. Im Bug befindet sich die Gästekabine, mit Doppelbett und Etagenbett und zweiter Nasszelle im Bug. In der Backbordpassage zur Eignerkabine befinden sich zwei weitere Schlafplätze, so insgesamt gibt es Platz für 6 bis 8 Personen. Der Salon bietet einen schönen, großen runden Sitz und eine völlig ausgerüsteten Navigationsecke. Unter der Steuerbordkante und dem Gangway befindet sich eine große, lange Küche. In den Jahren 2017 und 2018 wurde diese Yacht mehrmals großflächig erneuert, darunter lackieren von Rumpf, Aufbauten und Holme. Die Yacht ist komplett mit neuen Teakdecks ausgestattet und alle Fenster und Rollläden wurden ausgetauscht.

 

Für mehr Informationen: https://jachtmakelaardijkappers.nl/de/jachtaanbod/150013/jachtmakelaardij-kappers/simonis-cutter-54-type-trintella/

 

Zusätzliche Dokumente